Befreie deinen inneren Phoenix
Raus aus dem Frust, und hinein in die Lebensfreude

DAS war ich 2016        und das bin ich heute



Glaub man ja nicht, das mein Leben immer auf Rosenblätter gelegt worden war. In einigen Abschnitten meines Lebens ließ man die Dornen auf dem Weg liegen. 

Ich bin nun 58 Jahre jung und das Leben kann ich genießen. Ich freue mich jeden Tag aufs neue den Tag leben zu dürfen. Denn das ist keine Selbstverständlichkeit. Wie so vieles nicht in unserem Leben. 

21 Jahre Ehejahre wo ich vier bezaubernde Kinder geschenkt bekam.  Dann Scheidung und eine Neue Ehe begonnen, die für mich alles war. Liebe wie sie im Himmel beschlossen wurde, und auf der Erde vollzogen werden konnte. 11 Jahre hielt mein unsagbares Glück bis das Schicksal mir den Mann nahm. Er starb vor meinen Augen und mein Weg raste im Turbogang in die Tiefe. Ich verlor alles, auch mich selbst. Ich lernte nach dem Tod meines Mannes einen anderen Mann kennen, wo ich viel zu spät mitbekam das er ein Narzisst war. Mein selbst auferlegter Leidensweg begann.

In dieser Beziehung vergaß ich nun vollständig wer ich überhaupt war, ich erkannte mich nicht mal mehr als ich in den Spiegel schaute. Ich war leer. Meine Gefühlswelt war irgendwo unterwegs verloren gegangen und ich funktionierte nur noch. Ein schwerer Verkehrsunfall mit uns beiden rundete das Drama nun ab. Ich erlitt einen Wirbelbruch und konnte meine Karriere als Airbrusherin nicht mehr fortführen. Für mich zerbrach wieder einmal alles. Nichts desto trotz ließ ich mich nicht unterkriegen und machte weiter. 2 Jahre lang im Dilemma fest sitzen ist nicht schön und aufmunternd. Das Leben ging weiter ohne Rücksicht auf Verluste. Ich erlitt den nächsten Schlag und landete wieder im Krankenhaus. Diesmal stellte man fest das Ebstein Bahr Virus erwacht war und meine halbe Gesichtshälfte ist seit dem taub.  Man vermutete ein Tumor in meinem Gehirn und es stand eine weitere Op an, dann eine Mini Chemo, und ich glaubte NIE daran das da was war, und doch ließ ich mich darauf ein die Therapie zu machen. Letztendlich behielt ich recht, es war nix mehr zu sehen.  

Aus all diesen Erfahrungen durfte ich jetzt die Erkenntnisse gewinnen und ich beschloss ein Buch zu schreiben, dessen Vorstellung du auf der Buchseite findest. 

Mein Leben ist nun komplett anders geworden. Ich hab mich nie unterkriegen lassen, und meine Stärke wuchs, ebenso wie meine Energie und mein Wissen. Heute kann ich voller Stolz auf mein vergangenes Leben zurück blicken und vor allem auch voller Dankbarkeit. Für ALLES und JEDEN der in mein Leben trat. 

Ich schloß mehrere Ausbildungen ab um mich selbst weiter entwickeln zu können, denn das Leben ist ein wahrer Lernprozess. 

Gesundheitsberaterin für Selbstbewusstsein                                                                                            Gesundheitsberaterin für Selbsterfahrung                                                                                                Dozentin für Selbsterfahrung                                                                                                                            Meditationslehrerin                                                                                                                                                Spirituelle Beraterin                                                                                                                                              freischaffende Künstlerin                                                                                                                                    Autorin                                                                                                                                                                      Airbrusherin